Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen K+S startet mit kräftigem Umsatz- und Gewinnrückgang ins Jahr
Mehr Hessen K+S startet mit kräftigem Umsatz- und Gewinnrückgang ins Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:24 14.05.2014
Blick auf das Logo der K+S AG. Quelle: Uwe Zucchi/Archiv
Kassel

Der Umsatz schrumpfte wegen Zuwächsen im Salzgeschäft mit 7,1 Prozent auf 1,19 Milliarden Euro nicht ganz so stark. Bei den Kalipreisen sei die Talsohle durchschritten, erklärte Konzernchef Norbert Steiner. Diese waren wegen der Auflösung einer Vertriebsallianz in Russland im vergangenen Jahr kräftig gesunken.

Nach dem Katastrophenjahr 2013 muss sich der Vorstand auf der am Mittwoch anstehenden Hauptversammlung den Fragen der Aktionäre stellen. Der Konzernumsatz war im vergangenen Jahr mit 3,95 Milliarden Euro zwar stabil geblieben, der bereinigte Gewinn wegen der gesunkenen Kalipreise aber um fast ein Drittel auf 435 Millionen Euro gefallen.

dpa