Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen K+S leidet unter US-Steuerreform: Ab 2018 positive Effekte
Mehr Hessen K+S leidet unter US-Steuerreform: Ab 2018 positive Effekte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:11 10.01.2018
Das Logo des Kaliproduzenten K+S an der Fassade des Firmensitzes in Kassel. Quelle: U. Zucchi/Archiv
Kassel

K+S muss für seine US-Tochter Morton Salt Steuern nachzahlen. Der prognostizierte Jahresgewinn von 140 bis 210 Millionen Euro werde sich voraussichtlich um einen zweistelligen Millionenbetrag verringern.

Das könnte auch die Aktionäre treffen, denn der MDax-Konzern schüttet in der Regel 40 bis 50 Prozent des bereinigten Konzernergebnisses nach Steuern aus. Man werde die Steuernachzahlung aber nicht 1:1 an die Aktionäre weiterreichen. Am Markt wird bisher mit einer Dividende von 0,35 Euro je Aktie gerechnet, nach 0,30 Euro ein Jahr zuvor.

Ab dem laufenden Jahr erwartet K+S dann positive Auswirkungen der US-Steuerreform: Durch die Senkung des Körperschaftssteuersatzes in den USA von 35 Prozent auf 21 Prozent spare der Konzern von 2018 bis 2020 insgesamt rund 30 Millionen Dollar. US-Präsident Donald Trump hatte die versprochene Steuerreform Ende 2017 unterzeichnet.

dpa

Die AfD peilt nach dem klaren Einzug in den Bundestag auch bei der Landtagswahl in Hessen 2018 ein zweistelliges Ergebnis an. In Hessen war die Alternative für Deutschland bei der Bundestagswahl nach dem vorläufigen amtlichen Endergebnis auf 11,9 Prozent der Stimmen gekommen.

20.09.2018
OP „Es gibt keine Zeit für Träume“ - Pussy Riot-Mitglied Samuzewitsch im Interview

Vor einem Jahr wurde das Urteil über Pussy Riot gesprochen. Wegen einer Anti-Putin-Demonstration wurden die Bandmitglieder zu zwei Jahren Haft verurteilt.Ein Gespräch mit Jekaterina Samuzewitsch, die inzwischen wieder frei ist.

06.03.2018
Hessen Ausgehen: Der Tipp - Grabesgruß aus den Neunzigern

Mark Lanegan stellt Dienstag im Musikzentrum seine Platte ,,Blues Funeral" vor. Eine düstere Platte über Vergebliches und Vergängliches ohne viel schnickschnack.

13.11.2012