Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen K+S gibt Startschuss zur Abwässer-Reduzierung
Mehr Hessen K+S gibt Startschuss zur Abwässer-Reduzierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 27.10.2011
K+S will Abwässer bis Ende 2015 auf die Hälfte reduzieren. Archivfoto: Uwe Zucchi
Anzeige

Kassel. Alle Genehmigungen lägen nun vor, sagte ein Sprecher des Konzerns K+S am Donnerstag in Kassel.

K+S will die Abwässer an den Produktionsstandorten in Hessen und Thüringen von 14 Millionen Kubikmetern jährlich (Stand 2006) bis Ende 2015 auf die Hälfte reduzieren. Dafür werden Anlagen neu gebaut und erweitert sowie Produktionsverfahren verbessert.

Die Investitionen dafür kosten den Konzern rund 360 Millionen Euro.

Anzeige