Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Junger Mann stiehlt Gastfamilie 2.000 Euro

Kriminalität Junger Mann stiehlt Gastfamilie 2.000 Euro

Ein 24 Jahre alter Mann hat in Kassel aus der Wohnung seiner Gastfamilie 2.000 Euro gestohlen. Ein 47 Jahre alter Mann und seine Frau hatten den jungen Mann bei sich aufgenommen und ihn eine Woche bei sich wohnen lassen - weil er mittellos war.

Kassel/Würzburg. Dies nutzte der 24-Jährige nach Angaben der Bundespolizei in Würzburg vom Montag aus und nahm das Geld aus einem Versteck.

Der Diebstahl war aufgeflogen, als die beiden Männer zufällig am Samstag am Würzburger Hauptbahnhof kontrolliert wurden. Dabei entdeckten die Beamten bei dem 24-Jährigen 1.800 Euro. Die restlichen 200 Euro hatte er schon ausgegeben. Der 47-Jährige war mit dem jungen Mann auf dem Weg nach Österreich, sagte aber, er kenne ihn nur flüchtig.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel