Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Junge plumpst vor Müdigkeit vom Motorrad

Verkehr Junge plumpst vor Müdigkeit vom Motorrad

Vor lauter Müdigkeit ist in der Nacht zum Sonntag in Frankfurt ein elfjähriger Junge während der Fahrt seinem Vater vom Motorrad gekippt.

Voriger Artikel
Dem Ballungsraum gehen die Lehrlinge aus
Nächster Artikel
Autofahrer bekommen sich heftig in die Haare

Frankfurt . Der Mann bemerkte plötzlich, dass sich der Kleine nicht mehr an ihm festhielt, dreht sich um und sah den verlorenen Sohn auf der Straße liegen, wie die Polizei am Montag mitteilte. Obwohl sich der Kleine Prellungen und Schürfwunden zuzog, hatte er noch Glück: Ein nachfolgendes Auto konnte gerade noch rechtzeitig vor dem am Boden liegenden Jungen bremsen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel