Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Jugendlicher in Linienbus verprügelt

Kriminalität Jugendlicher in Linienbus verprügelt

In einem Linienbus in Gießen sollen vier Männer einen Jugendlichen zusammengeschlagen haben. Bei dem Vorfall am Montagabend sei offenbar auch eine Flasche zum Einsatz gekommen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Fehlbelegungsabgabe bringt viel Geld
Nächster Artikel
Motorradfahrer kommt bei Unfall auf Bundesstraße ums Leben

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs.

Quelle: Christophe Gateau/Archiv

Gießen. Das Opfer, ein 16-jährige Flüchtling, kam in eine Klinik. Die Polizei konnte später einen 23 Jahre alten Verdächtigen, ebenfalls Asylbewerber, festnehmen. Von den anderen drei Tatverdächtigen fehlte zunächst jede Spur. Zu den Hintergründen der Tat machte die Polizei keine Angaben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen