Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Jugendbande täuscht Raubüberfall vor und kassiert

Melsungen Jugendbande täuscht Raubüberfall vor und kassiert

Am Dienstag fasste die Polizei vier Jungen und zwei Mädchen, die vor drei Wochen einen Raubüberfall auf eine Tankstelle vortäuschten und so tausende von Euro erbeuteten.

Melsungen . Mit einem vorgetäuschten Raubüberfall auf eine Tankstelle hat eine Jugendbande in Nordhessen Tausende von Euro erbeutet und so ihren aufwendigen Lebensstil finanziert. Drei Wochen nach dem angeblichen Raub hat die Polizei nach Angaben vom Dienstag vier Jungen und zwei Mädchen im Alter von 12 bis 19 Jahren gefasst. Auch ein Teil der Beute wurde gefunden. Ein 17 Jahre alter Angestellter einer Tankstelle hatte angegeben, ein maskierter Mann habe ihn mit einem Messer gezwungen, die Tageseinnahmen herauszurücken. Zweifel der Ermittler seien durch den Hinweis eines Zeugen bestätigt worden. Auf die sechs wartet ein Strafverfahren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen