Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Jüdisches Museum sammelt Spenden: Stiftung verdoppelt den Betrag

Museen Jüdisches Museum sammelt Spenden: Stiftung verdoppelt den Betrag

Eine Spendenkampagne soll die Umgestaltung des Frankfurter Jüdischen Museums erleichtern. Ziel sind zwei Millionen Euro, wie die Gesellschaft der Freunde und Förderer am Dienstag berichtete.

Frankfurt/Main. Die Kölner Bethe-Stiftung verdopple alle bis Mai eingehenden Spenden. Das Geld soll dem Museum die Möglichkeit geben, "die neue Dauerausstellung durch Ankäufe und andere Maßnahmen, für die städtische Mittel nicht zur Verfügung stehen, attraktiv gestalten zu können". Bis 2017 soll das Haupthaus saniert, ein Erweiterungsbau errichtet und das angeschlossene Museum Judengasse renoviert werden. Die Stadt hat 50 Millionen Euro dafür bereitgestellt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen