Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
In Sortiermaschine eingeklemmt: 47-Jähriger stirbt

Unfälle In Sortiermaschine eingeklemmt: 47-Jähriger stirbt

Bei einem Arbeitsunfall im osthessischen Bad Hersfeld ist ein Mitarbeiter eines Industrieunternehmens getötet worden. Der 47-Jährige sei am Samstag aus noch ungeklärter Ursache in einer Sortiermaschine eingeklemmt und tödlich verletzt worden, sagte ein Sprecher der Polizei am Montag.

Voriger Artikel
Pegelstände am Rhein zwischen Mainz und Wiesbaden sinken
Nächster Artikel
Auto-Attacke auf Türsteher: Verdächtiger auf der Flucht

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Quelle: Friso Gentsch/Archiv

Bad Hersfeld. Es handelt sich um ein Unternehmen, das Oberflächen beschichtet und veredelt. Die Ermittlungen zum Unfallhergang liefen noch. Das Amt für Arbeitsschutz und Sicherheit beim Regierungspräsidium in Kassel sei eingeschaltet worden, sagte der Sprecher.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama