Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
In Frielendorf bleibt Rathaus-Chef Fey im Amt

Frielendorf In Frielendorf bleibt Rathaus-Chef Fey im Amt

Der Sozialdemokrat Birger Fey kann weitere sechs Jahre Bürgermeister im nordhessischen Frielendorf bleiben.

Frielendorf. Bei der Direktwahl am Sonntag votierten nach Angaben der Kommune 73,9 Prozent der Wähler für den 54-Jährigen. Sein Gegenkandidat, Ralf- Rainer Sander (52) von der CDU kam auf 26,1 Prozent der gültigen Stimmen. 59,6 Prozent der rund 6400 Wahlberechtigten gingen an die Urnen. Fey hatte sich vor sechs Jahren gegen den Republikaner Horst Geißler mit 94,3 Prozent durchgesetzt und damit seine zweite Amtszeit angetreten. In der Gemeindevertretung dominiert die SPD mit 16 Vertretern, die CDU hat acht und die Freien Wähler sieben Sitze.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen