Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Immobilienverbände warnen vor weniger Baugenehmigungen
Mehr Hessen Immobilienverbände warnen vor weniger Baugenehmigungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:06 09.06.2015
Die Zahl der Bauvorhaben geht laut AWI zurück. Quelle: Uwe Anspach/Archiv
Frankfurt

"Wenn ein Rückgang über drei Quartale anhält, kann man in der Baukonjunktur von einem Trend sprechen", sagte AWI-Sprecher Rudolf Ridinger.

Als Grund für den Rückgang der Bauvorhaben führte er die für Investoren immer geringeren Renditeaussichten auf: Das Bauen selbst werde durch immer höhere Auflagen teurer, während die zu erwartenden Mieteinnahmen annähernd konstant blieben. Hinzu komme, dass Kredite mit langer Laufzeit trotz stabil niedrigem Leitzins teurer würden.

Ridinger warnte, dass der Markt für bezahlbaren Wohnraum vor allem in Ballungsräumen immer knapper würde, durch das deutsche Engagement für Flüchtlinge sei noch mehr Nachfrage zu erwarten. Ob die jüngst von der Landesregierung eingesetzte "Allianz für Wohnen in Hessen" zur Problemlösung beitragen werde, könne man erst nach der ersten Arbeitssitzung in knapp anderthalb Monaten beurteilen.

dpa