Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Hessischer Krankenhaustag diskutiert über Patienten

Krankenhäuser Hessischer Krankenhaustag diskutiert über Patienten

Probleme bei der Versorgung von Patienten stehen im Mittelpunkt des hessischen Krankenhaustages 2011.

Darmstadt. Zu der jährlichen zentralen Veranstaltung der Krankenhausgesellschaft (HKG) werden heute ab 12 Uhr rund 300 Gäste erwartet. Unter ihnen ist auch Sozialminister Stefan Grüttner (CDU). Laut Tagesordnung wird er in seiner Rede auf den Beitrag des Landes zur Sicherstellung der Versorgung eingehen. Die Patienten werden nach Darstellung der HKG nicht nur älter und internationaler, sondern auch anspruchsvoller.

Die Krankenhausgesellschaft ist der Dachverband der Krankenhäuser. Sie vertritt nach eigenen Angaben etwa 170 Häuser mit zusammen rund 35.000 Betten und etwa 70.000 Mitarbeitern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel