Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
"Hessischer Integrationskompass" geht online

Gesellschaft "Hessischer Integrationskompass" geht online

Der "hessische Integrationskompass" mit Informationen über die Arbeit von Integrationslotsen geht online. "Integrationslotsen helfen Zugewanderten beim Start im hiesigen Lebensumfeld", sagte Integrationsminister Jörg-Uwe Hahn (FDP) am Donnerstag in Wiesbaden laut Mitteilung.

Voriger Artikel
SPD will nachts Alkoholverkauf verbieten
Nächster Artikel
Marketing-Chef verlässt Opel - Neuer Posten bei Chevrolet

Der «hessische Integrationskompass» ist jetzt online. Foto: Uwe Zucchi/Archiv

Wiesbaden. Auf der Internetseite www.integrationskompass.de würden in Kürze 48 hessische Projekte vorgestellt. Laut einer Umfrage des Ministeriums gibt es in 22 Landkreisen Hessens rund 1080 Integrationslotsen im Alter zwischen 15 und 66 Jahren. Sie arbeiten ehrenamtlich, die meisten von ihnen sind Frauen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel