Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Hessische Gewerkschaften wehren sich gegen Sparprogramm der Regierung
Mehr Hessen Hessische Gewerkschaften wehren sich gegen Sparprogramm der Regierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 03.11.2014
Wiesbaden

Dem öffentlichen Dienst stehe wegen der Sparpläne der Koalition realer Lohnverlust und größere Arbeitsbelastung bevor, sagte Kailing. Dem wollen sich die Lehrer widersetzen. Die Gewerkschaften der Lehrer und der Polizei schlossen sogar Streik nicht aus. Bis 2018 will die Regierung 1800 Stellen im Landesdienst einsparen. Lehrer sind vom Stellenabbau ausgeschlossen, auch die Vollzugspolizei soll geschützt werden.

dpa