Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Hessens Justiz stockt auf: Neue Richter und Staatsanwälte

Justiz Hessens Justiz stockt auf: Neue Richter und Staatsanwälte

Die hessische Justiz stockt personell auf: 184 Stellen müssen doch nicht abgebaut werden und 250 neue kommen dazu. Darunter sind 49 Richterstellen und 27 Staatsanwälte, wie Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU) am Donnerstag in Frankfurt mitteilte.

Voriger Artikel
Steuererklärungen manipuliert: Finanzbeamter gesteht
Nächster Artikel
Hessen: Methadon-Praxis für Häftlinge bestätigt

Die hessische Justizministerin Eva Kühne-Hörmann (CDU).

Quelle: Daniel Naupold/Archiv

Frankfurt/Main. Alle neun Landgerichte und jedes größere Amtsgericht werde 2017 mindestens um eine Richterstelle aufgestockt, sagte der Präsident des Oberlandesgerichts (OLG), Roman Poseck.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen