Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Hessens Industrie auf Erholungskurs

Wachstum Hessens Industrie auf Erholungskurs

Die hessische Industrie erholt sich weiter von der schweren Wirtschaftskrise. Im April erzielten die Unternehmen ein zweistelliges Wachstum im Vergleich zum schwachen Vorjahresmonat.

Wiesbaden. Sie steigerten ihre Umsätze um elf Prozent auf 7,2 Milliarden Euro, wie das Statistische Landesamt am Montag in Wiesbaden berichtete. Von Januar bis April legten die Erlöse damit um 7,6 Prozent auf 28,5 Milliarden Euro zu. Damit sei der krisenbedingte Einbruch aber nur zum Teil ausgeglichen worden, berichteten die Statistiker. Insgesamt beschäftigten die Industrieunternehmen im April 337 000 Menschen, das waren 3,2 Prozent weniger als ein Jahr zuvor.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen