Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Hessens Baugewerbe mit kräftigem Auftragsplus

Baugewerbe Hessens Baugewerbe mit kräftigem Auftragsplus

Hessens Baugewerbe hat im September trotz eines kräftigen Auftragsplus weniger Umsatz gemacht und Stellen gestrichen.

Voriger Artikel
Atomkraftwerk Biblis B im Probebetrieb
Nächster Artikel
SPD und Grüne sehen Neustart von Biblis B kritisch

Bauarbeiten im Frankfurter Bahnhof: Hessens Baugewerbe hat im September Stellen gestrichen

Quelle: dpa

Wiesbaden. Der Odereingang erhöhte sich gemessen am Vorjahresmonat um ein Viertel nach einem Plus um August von 31 Prozent, wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden am Freitag mitteilte. Im Straßen- und im Wohnungsbau legten die Aufträge sogar um 97 und 64 Prozent zu. Die Umsätze blieben aber mit 480 Millionen Euro um 13 Prozent unter dem Vorjahreswert. Die Zahl der Beschäftigten unterschritt mit 46 400 Mitarbeitern den Vorjahresstand um 3,2 Prozent. Von Januar bis September erhielt das Baugewerbe 3,5 Prozent weniger Aufträge.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen