Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Hessen stagniert bei Teilhabe behinderter Schüler

Bildung Hessen stagniert bei Teilhabe behinderter Schüler

Die Teilhabe behinderter Schüler an Regelschulen (Inklusion) kommt in Hessen nicht voran. Zu diesem Ergebnis kommt eine am Mittwoch veröffentlichte Studie der Bertelsmann-Stiftung.

Voriger Artikel
Fraport ruft Passagiere zu früher Anreise auf
Nächster Artikel
Anklage fordert mehrere Jahre Haft wegen Schwarzarbeit und Ausbeutung

Bertelsmann-Stiftung stellt Studie vor.

Quelle: Jonas Güttler/Archiv

Gütersloh/Wiesbaden. Zwar sei der Anteil von Förderschülern in Hessen, die eine Regelschule besuchen, in den vergangenen fünf Jahren von 11,0 auf 20,5 Prozent gestiegen. Gleichzeitig haben aber immer mehr Schüler einen besonderen Förderbedarf, und die Zahl der Sonderschüler stieg in den vergangenen fünf Jahren leicht an.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen