Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Hessen plant 1,5 Milliarden Euro neue Schulden

Haushalt Hessen plant 1,5 Milliarden Euro neue Schulden

Hessen plant im nächsten Landeshaushalt eine Neuverschuldung von 1,53 Milliarden Euro ein.

Wiesbaden. Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) stellte am Dienstag in Wiesbaden den Etatentwurf der Regierung für 2012 vor. Die Nettokreditaufnahme sinkt demnach um fast ein Drittel im Vergleich zu 2011. Erstmals seit der Finanzkrise liege die Neuverschuldung wieder "innerhalb der aktuellen Regelgrenze der Verfassung", sagte Schäfer laut Mitteilung.

In den kommenden Jahren solle das Defizit weiter gesenkt werden. Für 2015 rechnet der Finanzminister noch mit 850 Millionen Euro neuer Schulden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel