Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Hesse Gern zieht Kandidatur um Käßmann-Nachfolge zurück

Evangelische Kirche Hesse Gern zieht Kandidatur um Käßmann-Nachfolge zurück

Der Berliner Generalsuperintendent Ralf Meister (48) wird aller Voraussicht nach neuer Bischof von Deutschlands größter evangelischer Landeskirche in Hannover.

Hannover. Meisters Herausforderer, der hessen-nassauische Diakoniechef Wolfgang Gern (59), zog seine Kandidatur nach dem ersten Wahlgang am Mittwochabend zurück. Erhält Meister an diesem Donnerstag die Zustimmung des Kirchenparlaments, tritt er die Nachfolge von Margot Käßmann (52) an. Die renommierte Theologin war nach mehr als zehn Jahren im Bischofsamt im Februar nach einer Alkoholfahrt zurückgetreten. In ersten Wahlgang am Mittwoch hatte keiner der beiden Kandidaten die erforderliche Zwei- Drittel-Mehrheit erhalten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel