Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Helaba: Deutlich weniger Gewinn

Frankfurt Helaba: Deutlich weniger Gewinn

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) hat in den ersten neun Monaten 2010 weniger Gewinn eingefahren als im Vorjahreszeitraum.

Frankfurt. Mit einem Rückgang um 8,0 Prozent auf unter dem Strich 218 Millionen Euro fiel das Minus aber deutlich geringer aus als nach dem ersten Halbjahr. „Wir haben die Marktturbulenzen und die damit einhergehenden Bewertungsbelastungen des zweiten Quartals hinter uns gelassen und sind in die Erfolgsspur zurückgekehrt", sagte Helaba-Chef Hans Dieter Brenner. Im ersten Halbjahr hatte sich der Gewinn nahezu halbiert. Brenner hält an seiner Prognose fest, beim Jahresergebnis knapp unter Vorjahresniveau zu landen. 2009 hatte die Helaba 323 Millionen Euro verdient.

Voriger Artikel
Nächster Artikel