Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Helaba-Chefwechsel nimmt letzte formale Hürde: Grüntker übernimmt
Mehr Hessen Helaba-Chefwechsel nimmt letzte formale Hürde: Grüntker übernimmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 30.09.2015
Herbert Hans Grüntker, designierter neuer Chef der Helaba. Quelle: Landesbank Hessen-Thüringen/Archiv
Frankfurt/Main

Stellvertreter wird nach Mitteilung des Instituts vom Mittwoch Risikovorstand Thomas Groß (50), der 2012 von der WestLB kam.

Sparkassen-Mann Grüntker übernimmt die Führung der viertgrößten deutschen Landesbank von Hans-Dieter Brenner (63). Brenner verabschiedete sich nach 14 Jahren bei der Helaba - seit Oktober 2008 als Vorstandschef - auf eigenen Wunsch Ende September in den Ruhestand. Grüntker, langjähriger Chef der Helaba-Tochter Frankfurter Sparkasse (Fraspa), war seit 1. August Vize-Chef der Helaba.

Seit Übernahme des Sparkassengeschäfts der inzwischen zerschlagenen Düsseldorfer WestLB in Nordrhein-Westfalen und Brandenburg im Sommer 2012 ist die Helaba Zentralbank für 170 Sparkassen in vier Bundesländern und betreut rund 40 Prozent des Sparkassenmarktes.

dpa