Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Handwerker verletzt nach Kohlenmonoxid-Austritt bei Renovierung
Mehr Hessen Handwerker verletzt nach Kohlenmonoxid-Austritt bei Renovierung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 08.09.2015
Oestrich-Winkel

Da es keine ausreichende Belüftung in den Räumen gegeben habe, sei es während der Renovierung zu der erhöhten Kohlenmonoxid-Konzentration gekommen. Bei den Verletzten handele es sich um zwei Handwerker und zehn Mitarbeiter des Bürogebäudes, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag in Wiesbaden. Das Gebäude war vorübergehend evakuiert worden.

dpa