Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Handwerker in Rathauskeller eingeschlossen

Notfälle Handwerker in Rathauskeller eingeschlossen

Der Mann ging seiner Arbeit nach, doch plötzlich saß er fest: Nach einem Anruf bei der Polizei ist ein Handwerker aus dem Keller des Rathauses von Fürth im Odenwald befreit worden.

Fürth. Er hatte am Donnerstag im Rathaus-Keller gearbeitet, als jemand die Tür verschloss, wie die Polizei in Darmstadt mitteilte. Über den Notruf 110 setzte der Monteur die Bitte ab, das Rathaus über seine missliche Lage zu informieren und ihn herausholen. Dieser Bitte kam die Polizei nach eigenen Angaben sofort nach.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel