Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Halbjahresergebnis mehr als verdoppelt

Dekabank Halbjahresergebnis mehr als verdoppelt

Die Erholung der Kapitalmärkte und wieder steigende Nachfrage nach Fonds haben der Dekabank ein erfolgreiches erstes Halbjahr beschert.

Voriger Artikel
Verdächtiger nach tödlichem Streit beim Haftrichter
Nächster Artikel
Bewährungsstrafe für No-Angels-Sängerin

Für die Dekabank geht es aufwärts.

Frankfurt . Der Fondsdienstleister der Sparkassen konnte sein wirtschaftliches Ergebnis auf 389,9 (Vorjahreszeitraum: 142,2) Millionen Euro mehr als verdoppeln, wie das Institut am Donnerstag in Frankfurt bekanntgab. Das wirtschaftliche Ergebnis ist die Kernkennzahl der Dekabank, sie misst Erträge minus Aufwendungen. Die Nachfrage nach Fonds zog an: Die Nettovertriebsleistung kletterte auf plus 803 Millionen Euro - nach minus 134 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2009. Zudem holten Wertpapiere Verluste auf und die Bank konnte ihre Risikovorsorge um mehr als 200 Millionen Euro verringern.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen