Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Hahn begrüßt Einigung zur Sicherungsverwahrung
Mehr Hessen Hahn begrüßt Einigung zur Sicherungsverwahrung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:28 27.08.2010
Der hessische Justizminister Jörg-Uwe Hahn (Archiv).

Wiesbaden. Sowohl die mögliche Unterbringung von sogenannten Altfällen in Therapieeinrichtungen als auch der Einsatz elektronischer Überwachungsmaßnahmen wie der in Hessen bereits getesteten Fußfessel seien richtige Lösungen, sagte Hahn am Donnerstag in Wiesbaden. Zudem seien die Möglichkeiten zur Verhängung von Sicherungsverwahrung schon während des Strafverfahrens gestärkt worden. Hahn wertete die Einigung als einen "ermutigenden Beleg für die Handlungs- und Regierungsfähigkeit" der Berliner Koalition.