Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Hahn-Manager interessieren angeblich Airport-Anteile

Lautzenhausen Hahn-Manager interessieren angeblich Airport-Anteile

Die Manager des Flughafens Frankfurt-Hahn wollen offenbar Teile des Hunsrück-Airports selbst übernehmen.

Voriger Artikel
K+S hat Tochter Compo verkauft
Nächster Artikel
Zeitung: Lufthansa Cargo verlagert Frachtflüge

Hahn-Manager mögliche Käufer von Airport-Anteilen. Archivfoto: Thomas Frey

Lautzenhausen. Die Geschäftsführung der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH werde an diesem Donnerstag (20. Oktober) ein sogenanntes "Management Buy Out" vorschlagen, berichtete die Mainzer "Allgemeine Zeitung" am Mittwoch. Derzeit gehört der Flughafen dem Land Rheinland-Pfalz zu 82,5 Prozent und dem Land Hessen zu 17,5 Prozent. Seit Jahren läuft die Investorensuche für den defizitären Flughafen Hahn - die baldige Privatisierung ist ein erklärtes Ziel der rheinland-pfälzischen Landesregierung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel