Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Haft für Anlagebetrüger: "Klitsche" statt Milliarden-Firma
Mehr Hessen Haft für Anlagebetrüger: "Klitsche" statt Milliarden-Firma
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:45 10.04.2014
Das Gericht verurteilte die Angeklagten zu Haftstrafen. Quelle: Uli Deck/Archiv
Frankfurt/Main

Obwohl es sich bei der "Firma" der Angeklagten nach deren Angaben nur um eine "Zwei-Mann-Klitsche" gehandelt haben soll, erzählten sie Interessenten am Telefon von einem milliardenschweren Unternehmen, das lukrative Renditen von mindestens sechs Prozent bieten könne.

Unter den rund 50 Anlegern, die insgesamt rund 460 000 Euro überwiesen, befanden sich neben Ingenieuren auch Bankkaufleute. Die Leichtgläubigkeit der Kunden wurde den Angeklagten strafmildernd angerechnet. Der Initiator hatte zudem frühzeitig ein umfassendes Geständnis abgelegt.

dpa