Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Grüne kritisieren Seehofer und Bouffier

Die Grünen Grüne kritisieren Seehofer und Bouffier

Die hessischen Grünen haben die Äußerungen unter anderem von Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) zu einer begrenzten Zuwanderung kritisiert.

Voriger Artikel
Diebe erbeuten Hähnchen und Kuchen
Nächster Artikel
Geldautomat wurde manipuliert

Tarek Al-Wazir findet die Beiträge von CDU und CSU zur Integrationspolitik nicht konstruktiv.

Quelle: Archivfoto

Wiesbaden. "Es ist wie immer in der Integrationspolitik: viel Kalkül, viele Besserwisser, aber keine Bessermacher", sagte der Grünen-Vorsitzende Tarek Al-Wazir am Montag der Nachrichtenagentur dpa in Wiesbaden. Er verwies auf Warnungen von Bundesfamilienministerin Schröder (CDU) vor Diskrimminierung der deutschen Bevölkerung im eigenen Land und warf Bouffier und CSU-Chef Horst Seehofer vor, aus parteiinternen Gründen auf einer Minderheit "herumzuhacken". Seehofer wolle eine Zuwanderung stoppen, die gar nicht stattfinde. Im Jahr 2009 hätten mehr türkischstämmige Menschen Deutschland verlassen als hier hergekommen seien.

Voriger Artikel
Nächster Artikel