Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Gründer von Pulse of Europe ausgezeichnet
Mehr Hessen Gründer von Pulse of Europe ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:21 07.02.2018
Rechtsanwalt Daniel Röder. Quelle: Andreas Arnold/Archiv
Wiesbaden/Frankfurt

Die Ehrung ist Teil der Kampagne "Hessen lebt Respekt". Mit dieser will die Landesregierung für Werte wie Toleranz und Offenheit werben.

Röder habe mit seiner Initiative dafür gesorgt, dass Tausende ihre Stimme für Europa erheben. Pulse of Europe geht auf eine Idee der Frankfurter Rechtsanwälte Sabine und Daniel Röder zurück. Die Initiative wirbt für den Fortbestand der Europäischen Union. Auslöser der Demonstrationen war unter anderem das Brexit-Votum in Großbritannien.

Bei der Kampagne "Hessen lebt Respekt" wurden schon viele Personen ausgezeichnet. Weitere sollen noch folgen, ehe die Kampagne am 24. Februar nach einem Jahr endet.

dpa

Das Hessische Kabinett entscheidet heute in Wiesbaden über den Termin für die Landtagswahl im Herbst. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) haben den 28. Oktober für den Urnengang vorgeschlagen.

21.09.2018

In Hessen soll am 28. Oktober ein neuer Landtag gewählt werden. Die schwarz-grüne Koalition hat einer Umfrage zufolge allerdings keine Mehrheit mehr. CDU und Grüne sehen die Werte als Ansporn für das Wahljahr, wie sie erklärten.

20.09.2018

Hessens SPD-Partei- und Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel will die Sozialdemokraten bei der Landtagswahl in Hessen zur stärksten Partei machen. "Ich will die nächste Landesregierung anführen", sagte Schäfer-Gümbel am Dienstag in Wiesbaden.

20.09.2018