Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Gründer von Pulse of Europe ausgezeichnet

Auszeichnungen Gründer von Pulse of Europe ausgezeichnet

Als "Mensch des Respekts" ist der Mitgründer der Initiative Pulse of Europe, Daniel Röder, geehrt worden. "Es ist mir eine Freude, einen überzeugten Europäer wie Daniel Röder auszuzeichnen", sagte die hessische Europaministerin Lucia Puttrich (CDU) am Mittwoch in Wiesbaden.

Voriger Artikel
Einnahmen durch Gewerbesteuern weiter auf Rekordniveau
Nächster Artikel
Land sieht Fortschritte bei Geflüchteten-Sprachförderung

Rechtsanwalt Daniel Röder.

Quelle: Andreas Arnold/Archiv

Wiesbaden/Frankfurt. Die Ehrung ist Teil der Kampagne "Hessen lebt Respekt". Mit dieser will die Landesregierung für Werte wie Toleranz und Offenheit werben.

Röder habe mit seiner Initiative dafür gesorgt, dass Tausende ihre Stimme für Europa erheben. Pulse of Europe geht auf eine Idee der Frankfurter Rechtsanwälte Sabine und Daniel Röder zurück. Die Initiative wirbt für den Fortbestand der Europäischen Union. Auslöser der Demonstrationen war unter anderem das Brexit-Votum in Großbritannien.

Bei der Kampagne "Hessen lebt Respekt" wurden schon viele Personen ausgezeichnet. Weitere sollen noch folgen, ehe die Kampagne am 24. Februar nach einem Jahr endet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte