Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Großhändler starten mit Einbußen ins Jahr
Mehr Hessen Großhändler starten mit Einbußen ins Jahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 19.04.2010
Anzeige

Wiesbaden. Die Erlöse sanken in den ersten beiden Monaten gemessen am Vorjahreszeitraum nominal um gut drei Prozent, wie das Statistische Landesamt in Wiesbaden am Freitag mitteilte. Real - also ohne Preisveränderungen - war das ein Minus von knapp vier Prozent. Der Großhandel mit Nahrungs- und Genussmitteln, Getränken und Tabakwaren verlor real fast zehn Prozent Umsatz. Beim Großhandel mit Geräten der Informations- und Kommunikationstechnik waren es fast acht Prozent. Bei den Gebrauchs- und Verkaufsgütern, also den sogenannten Artikeln des täglichen Bedarfs, gab es dagegen ein Plus von real gut zwei Prozent.

Anzeige