Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Geschlossenes Kinderheim bleibt Streitpunkt

Main-Kinzig-Kreis Geschlossenes Kinderheim bleibt Streitpunkt

Die Einrichtung eines geschlossenen Heims für schwer verhaltensauffällige Kinder bleibt ein Streitpunkt zwischen den Landtagsparteien in Hessen.

Wiesbaden. Die Grünen machten am Donnerstag im Sozialausschuss des Parlaments in Wiesbaden deutlich, dass sie weiterhin keinen Bedarf für eine solche Einrichtung sehen.

Das Heim für bis zu acht Kinder soll zum 1. Oktober in Sinntal im Main-Kinzig-Kreis eingerichtet werden. Dies widerspricht nach Auffassung der Grünen einem Landtagsbeschluss, in dem das Parlament vor gut einem Jahr ein geschlossenes Kinderheim abgelehnt hatte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel