Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Gemeinde Neuenstein zählt als erste Bundestagswahl aus

Wahlen Gemeinde Neuenstein zählt als erste Bundestagswahl aus

Die osthessische Gemeinde Neuenstein war beim  Auszählen am schnellsten: Der hessische Landeswahlleiter veröffentlichte am Sonntagabend auf seinem Internetportal als erstes der 426 Gemeindeergebnisse den Wahlausgang der Kommune im Landkreis Hersfeld-Rotenburg.

Wiesbaden. Dort holte nach dem vorläufigen Ergebnis die CDU mit 37,6 Prozent die meisten Zweitstimmen, die SPD kam auf 27,3 Prozent. Die AfD wurde dort drittstärkste Kraft mit 15 Prozent. Abgestimmt hatten in Neuenstein 1843 Wähler, das entspricht einer Beteiligung von 78,8 Prozent.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen