Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Geldsegen für Fachhochschule Gießen-Friedberg

Gießen Geldsegen für Fachhochschule Gießen-Friedberg

Mit einem Millionenprojekt bringt die Fachhochschule Gießen-Friedberg junge Forscher und Unternehmer aus der Medizintechnik unter ein Dach.

Gießen. Für 8,5 Millionen Euro entstehe seit Montag in Gießen das "Anwenderzentrum Medizintechnik", teilte das Wissenschaftsministerium in Wiesbaden mit. Das 1333 Quadratmeter große Gebäude an der Gutfleischstraße soll im Frühling 2011 fertig sein. Dort sollen Wirtschaft und Wissenschaft ihre Arbeit gemeinsam planen. So sollen öfter Innovationen entwickelt werden, mit denen sich später auch Geld verdienen lässt. Zur Medizintechnik zählen beispielsweise Labors, Computertomographen und Röntgengeräte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen