Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Gefahren aus dem Weltall
Mehr Hessen Gefahren aus dem Weltall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:07 29.10.2010

Darmstadt. Über Gefahren aus dem All haben sich deshalb Experten im Darmstädter Satellitenkontrollzentrum der europäischen Weltraumbehörde ESA ausgetauscht. Ergebnisse ihres dreitägigen Treffens sollen heute um 13 Uhr vorgestellt werden. Im Kern geht es um weltweit koordinierte Abwehrmaßnahmen für den Fall, dass ein Asteroid oder ein anderes Objekt auf der Erde einzuschlagen droht. Dies könnte Folgen haben wie ein schwerer Atomkrieg, große Verwüstung sei möglich. Nach Ansicht von Forschern besiegelte ein riesiger Einschlag das Ende der Dinosaurier.