Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Gefälschte Luxusuhren: Polizei nimmt Betrüger fest
Mehr Hessen Gefälschte Luxusuhren: Polizei nimmt Betrüger fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 26.01.2018
Handschellen liegen auf einem Tisch. Quelle: Armin Weigel/Archiv
Frankfurt

Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, wurden gefälschte Armbanduhren weit unter Marktwert verkauft. Eine vermeintliche Rolex-Uhr habe es schon für 1500 Euro gegeben. Hätte er alle im Internet angebotenen Uhren zu solch einem Preis verkauft, hätte er damit laut Polizei rund 180 000 Euro verdient. Eine echte Uhr dieses Herstellers kostet meist mehrere zehntausend Euro.

Bei der Festnahme des 47-Jährigen am Mittwoch hätten die Ermittler Blanko-Echtheitszertifikate und Siegel sowie leere Verpackungen renommierter Uhrenhersteller gefunden, sagte die Sprecherin. Die Ermittlungen seien noch nicht abgeschlossen.

dpa

Das Hessische Kabinett entscheidet heute in Wiesbaden über den Termin für die Landtagswahl im Herbst. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) haben den 28. Oktober für den Urnengang vorgeschlagen.

21.09.2018

In Hessen soll am 28. Oktober ein neuer Landtag gewählt werden. Die schwarz-grüne Koalition hat einer Umfrage zufolge allerdings keine Mehrheit mehr. CDU und Grüne sehen die Werte als Ansporn für das Wahljahr, wie sie erklärten.

20.09.2018

Hessens SPD-Partei- und Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel will die Sozialdemokraten bei der Landtagswahl in Hessen zur stärksten Partei machen. "Ich will die nächste Landesregierung anführen", sagte Schäfer-Gümbel am Dienstag in Wiesbaden.

20.09.2018