Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Gefälschte Luxusuhren: Polizei nimmt Betrüger fest

Kriminalität Gefälschte Luxusuhren: Polizei nimmt Betrüger fest

Angebliche Edel-Zeitmesser als Schnäppchen: Die Polizei hat in Frankfurt einen Mann festgenommen, der im Internet Plagiate hochwertiger Uhren angeboten haben soll.

Voriger Artikel
Gemeinden sollen mehr an Lärm-Maßnahmen beteiligt werden
Nächster Artikel
Gericht erlaubt Walnussbäumen das Abwerfen von Nüssen

Handschellen liegen auf einem Tisch.

Quelle: Armin Weigel/Archiv

Frankfurt. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, wurden gefälschte Armbanduhren weit unter Marktwert verkauft. Eine vermeintliche Rolex-Uhr habe es schon für 1500 Euro gegeben. Hätte er alle im Internet angebotenen Uhren zu solch einem Preis verkauft, hätte er damit laut Polizei rund 180 000 Euro verdient. Eine echte Uhr dieses Herstellers kostet meist mehrere zehntausend Euro.

Bei der Festnahme des 47-Jährigen am Mittwoch hätten die Ermittler Blanko-Echtheitszertifikate und Siegel sowie leere Verpackungen renommierter Uhrenhersteller gefunden, sagte die Sprecherin. Die Ermittlungen seien noch nicht abgeschlossen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama