Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Geblitzter Autofahrer rast wütend auf Beamte zu

Geschwindigkeitskontrolle Geblitzter Autofahrer rast wütend auf Beamte zu

Dass die Arbeit als Polizist gefährlich sein kann, ist ja bekannt. In Messel mussten jetzt auch Gemeindebeamte feststellen: Beim Blitzen hört der Spaß auf.

Messel. Strafverfahren statt Geldbuße: Ein wegen zu schnellen Fahrens im südhessischen Messel geblitzter Autofahrer ist aus Wut darüber auf die Beamten der Gemeinde losgerast.

Der 19-Jährige machte mit seinem Geländewagen kehrt, fuhr zweimal auf die Kontrolleure zu und wich erst kurz vor ihnen aus. Als seine Personalien festgestellt werden sollten, gab er nach Polizeiangaben von Donnerstag Gas und machte sich auf und davon.

Voriger Artikel
Nächster Artikel