Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Gasflaschen bei Brand von Gartenhütte explodiert

Explosion Gasflaschen bei Brand von Gartenhütte explodiert

Beim Brand einer Gartenhütte in Gießen sind am Montagmorgen drei Gasflaschen in die Luft geflogen.

Gießen. Das Feuer beschädigte auch das Gebäude auf dem Nachbargrundstück, berichtete die Polizei. Durch den Druck der Explosion wurde ein Baum entwurzelt und ein Zaun beschädigt. Den Sachschaden gab die Polizei mit 15 000 Euro an. Menschen wurden nicht verletzt. Die Urasche für das Feuer war zunächst nicht bekannt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama