Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° Gewitter

Navigation:
Gas und Bremse verwechselt - Autofahrerin fährt gegen Hauswand

Unfälle Gas und Bremse verwechselt - Autofahrerin fährt gegen Hauswand

Weil sie vermutlich Gas- und Bremspedal verwechselt hat, ist eine Autofahrerin in Kassel gegen die Hauswand eines Friseurladens gefahren. 

Kassel. Die 67-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Es entstand ein Schaden von rund 25.000 Euro. Die Autofahrerin war vorwärts in eine Parklücke gefahren, hatte dabei nach ersten Ermittlungen die Pedale verwechselt und die Kontrolle über den Wagen verloren. Das Auto prallte gegen die Hauswand. Auf dem Bürgersteig und im Geschäft wurde niemand verletzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel