Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Gang verwechselt: Frau fährt mit Auto in Metallgitter

Unfälle Gang verwechselt: Frau fährt mit Auto in Metallgitter

In einem Parkhaus eines Krankenhauses hat eine Frau die Gänge an ihrem Auto verwechselt und ist in ein Metallgitter gefahren. Wie die Polizei mitteilte, verletzte sich die 56-Jährige dabei leicht, sie wurde im Krankenhaus versorgt.

Voriger Artikel
Neuer Naturpark Reinhardswald steht vor Anerkennung
Nächster Artikel
Autofahrer bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Der Schriftzug "Polizei" auf einem Funkstreifenwagen.

Quelle: Jens Büttner/Archiv

Rotenburg/Fulda. Die Feuerwehr musste anrücken, um das Auto aus dem Gitter zu bergen. Zur Schadenshöhe machte ein Polizeisprecher zunächst keine Angaben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen