Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Gang nach Leipzig war richtig

Staatssekretär: Gang nach Leipzig war richtig

Das hessische Wirtschaftsministerium hat die Entscheidung des Landes verteidigt, in Sachen Nachtflugverbot das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig anzurufen.

Voriger Artikel
18-Jähriger stirbt bei Autounfall
Nächster Artikel
"Schwarze Liste" für Lehrer rechtens

Saebisch befürwortet den Schritt.

Quelle: obs/HA Hessen Agentur GmbH

Wiesbaden. "Wir brauchen Rechtssicherheit für die Anwohner am Flughafen und für die Wirtschaft", sagte Staatssekretär Steffen Saebisch (FDP) am Dienstag. Diese könne nur mit einer Entscheidung des höchsten deutschen Gerichts erreicht werden. Das Land akzeptiere aber die Entscheidung, "dass es mit der Inbetriebnahme der neuen Landebahn ein Nachtflugverbot geben wird".

Voriger Artikel
Nächster Artikel