Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Fuldaer Musical "Der Medicus" begeistert Zuschauer weiter

Theater Fuldaer Musical "Der Medicus" begeistert Zuschauer weiter

Die weltweit erste Bühnenfassung des Bestsellers "Der Medicus" hat in der zweiten Saison viele Zuschauer nach Fulda gelockt und begeistert. Knapp 60 900 sahen das Musical in den vergangenen Wochen im Schlosstheater.

Voriger Artikel
Jugendämter nahmen rund 5200 Kinder vorläufig in Obhut
Nächster Artikel
Gebrauchte Diesel in Hessen erneut weniger gefragt

Eine Szene aus «Der Medicus» im Schlosstheater in Fulda (Hessen).

Quelle: Uwe Zucchi/Archiv

Fulda. Es sei damit nahezu ausverkauft gewesen. Die Auslastung habe bei 99,9 Prozent gelegen, teilte die Produktionsfirma Spotlight am Montag nach der am Vorabend zu Ende gegangenen Saison mit. Das Stück war Mitte Juni wieder aufgenommen worden. In der ersten "Medicus"-Saison wurden bereits 70 000 Zuschauer gezählt. Die Geschichte handelt von einem jungen englischen Christen, der sich vor über 1000 Jahren als Jude ausgibt, um unter Arabern die Geheimnisse der Medizin zu studieren.

Der "Medicus" punktet bei den Zuschauern auch bei der Beliebtheit. Auf der Ticket-Plattform von eventim.de belegt er mit 4,9 von 5 möglichen Sternen Platz eins bei den Musicals in Deutschland. Vom Zuschauerandrang hätten auch Hotels und Restaurants in der Stadt enorm profitiert, sagte Musical-Produzent Peter Scholz.

Der Vorverkauf für den Musicalsommer Fulda 2018 läuft bereits. Die Wochenendshows seien zum Teil bereits ausgebucht. Mit "Die Päpstin", "Der Medicus" und "Die Schatzinsel" stehen drei Kassenschlager auf dem Programm, die allesamt wieder in neuer Version gezeigt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen