Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Früher NZZ-Feuilleton-Chef Meyer mit Börne-Preis ausgezeichnet
Mehr Hessen Früher NZZ-Feuilleton-Chef Meyer mit Börne-Preis ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:25 05.06.2016
Frankfurt/Main

Die mit 20 000 Euro dotierte Auszeichnung wird seit mehr als 20 Jahren vergeben und gilt als eine der renommiertesten für Essays und Reportagen im deutschen Sprachraum. Börne habe früh bewiesen, wie wichtig es für einen Intellektuellen sei, im "wilden Land der Weltgedanken" eine Heimat zu haben, sagte Meyer bei der Preisverleihung in der Paulskirche.

Namensgeber des Preises ist der Schriftsteller Ludwig Börne (1786-1837), der als Begründer des politischen Feuilletons gilt. Zu den bisherigen Preisträgern gehören Bundespräsident Joachim Gauck, Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki, der Philosoph Peter Sloterdijk, der Schriftsteller Hans Magnus Enzensberger sowie "FAZ"-Herausgeber Frank Schirrmacher.

dpa