Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Freie Wähler nehmen an Landtagswahl teil

Wahlen Freie Wähler nehmen an Landtagswahl teil

Die Freien Wähler werden an der nächsten Landtagswahl in Hessen Ende 2013 teilnehmen.

Voriger Artikel
Jäger rufen zu Rücksicht im Wald auf - Tiere brauchen Ruhe
Nächster Artikel
Hunderttausende Narren bei hessischen Fastnachtsfeiern erwartet

Auch 2013 werden die Freien Wähler wieder antreten. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Gießen/Wiesbaden. Dafür hätten sich mehr als 90 Prozent einer Mitgliederversammlung ausgesprochen, teilte der Landesvorsitzende der Freien Wähler, Walter Öhlenschläger, am Montag mit. Er wertete das Ergebnis als "Zeichen für die große Unzufriedenheit der Freien Wähler mit der Politik der hessischen Landesregierung". Aber auch SPD und Grünen traue man nicht zu, die notwendigen Veränderungen der Politik in Hessen durchzusetzen.

Öhlenschläger legte bei der Versammlung in Wiesbaden am vergangenen Samstag seinen Rechenschaftsbericht für 2011 ab. Die hessischen Kommunalwahlen vom März hätten die Wählervereinigungen als drittstärkste Kraft in den Parlamenten von Städten und Gemeinden bestätigt, sagte er. Auch bei den Landtagswahlen 2008 und 2009 waren die Freien Wähler angetreten, hatten aber mit 0,9 und 1,6 Prozent den Sprung in den Landtag weit verfehlt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel