Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Frauen ergaunerten mit «Fluch» mehr als 1000 Euro

Betrug Frauen ergaunerten mit «Fluch» mehr als 1000 Euro

Mit einer wirren Geschichte um einen Fluch haben zwei Frauen mehr als 1000 Euro von einer alten Frau in Nordhessen ergaunert.

Baunatal. Die beiden Russinnen sprachen die 76-Jährige in Baunatal bei Kassel auf der Straße an und erzählten ihr, einem nahen Verwandten werde in Kürze Böses geschehen. Ein Fluch würde über ihr schweben, der vor allem das Bargeld der Frau befallen habe. Die verängstigte Frau brachte den beiden mehr als 1000 Euro, die die Betrügerinnen in ein Tuch wickelten. Das vertauschten sie unbemerkt gegen ein zweites, dass sie der Frau gegen die Brust drückten. Sie solle es fest an sich halten. Als die 76-Jährige später das Bündel öffnete, lagen nur Zeitungsschnipsel drin. [Tatort]: Maximilian-Kolbe-Straße, Baunatal

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte