Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Frau sticht Lebensgefährten nieder

Gewalt an Neujahr Frau sticht Lebensgefährten nieder

Eine 31 Jahre alte Frau hat in Langen (Kreis Offenbach) am Neujahrsabend ihren Lebensgefährten niedergestochen.

Langen. Der 27-Jährige kam mit schweren Brustverletzungen ins Krankenhaus, wie die Polizei am Samstag in Offenbach mitteilte. Lebensgefahr bestand aber nicht.

Das in getrennten Wohnungen, aber einem Mietshaus lebende Paar war bei einem Trinkgelage in Streit geraten. Schließlich griff die Frau zum Küchenmesser. Sie wurde am Tatort von der Polizei festgenommen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen