Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Frau rammt Lebensgefährten Messer in den Bauch

Gießen Frau rammt Lebensgefährten Messer in den Bauch

Eine Frau (35) in der mittelhessischen Stadt Linden hat ihrem Lebensgefährten (53) ein Messer in den Bauch gerammt und schwere Verletzungen zugefügt.

Gießen. Wie die Polizei in Gießen am Montag mitteilte, stach die Frau bei einem Streit am Samstagabend ihrem Partner die 30 Zentimeter lange Klinge bis zur Hälfte in den Körper. Beide waren betrunken. Der 53-Jährige rief selbst Polizei und Krankenwagen und wurde in eine Klinik gebracht. Die Beamten nahmen die 35-Jährige zunächst fest, ließen sie nach einem Geständnis aber wieder auf freien Fuß.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen