Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Frau bei Wohnzimmerbrand schwer verletzt

Brände Frau bei Wohnzimmerbrand schwer verletzt

Beim Brand in einem Haus im Landkreis Gießen ist am Donnerstagabend eine Frau schwer verletzt worden. Das Feuer sei im Wohnzimmer der 56-Jährigen ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher.

Voriger Artikel
Unentdeckte Verbrechen? Frankfurt regelt Leichenschau neu
Nächster Artikel
Ausgebüxte Pferde von Auto erfasst

Symbolfoto: Gestern Abend brannte es in einem Mehrfamilienhaus in Gießen.

Quelle: Thorsten Richter

Pohlheim. Feuerwehrleute retteten sie. Weil sich Rauch in dem Mehrfamilienhaus in Pohlheim ausbreitete, wurde es evakuiert. Nach Polizeiangaben sind dort 20 Menschen gemeldet. Berichte über weitere Verletzte gab es zunächst nicht. Die Brandursache war noch unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte