Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Frankfurterin mit Übersetzerpreis ausgezeichnet
Mehr Hessen Frankfurterin mit Übersetzerpreis ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:08 16.06.2010
Die Frankfurterin Baumann bekommt den mit 25.000 Euro dotierten Preis.

Straelen. Baumann erhielt den mit 25.000 Euro dotierten Preis für ihre Neuübersetzung des Romans „Eugen Onegin" von Alexander Puschkin und die Übertragung des Puschkin-Kommentars von Vladimir Nabokov. Die Jury wertete die Übersetzungen aus dem Russischen und dem amerikanischen Englisch als „Pioniertat", wie das Europäische Übersetzer-Kollegium (EÜK) mitteilte. Baumann wurde 1966 in Frankfurt geboren, seit rund 20 Jahren arbeitet sie als Übersetzerin und Lektorin für Verlage.