Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Frankfurt will Rauchverbot auf Spielplätzen einführen
Mehr Hessen Frankfurt will Rauchverbot auf Spielplätzen einführen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:07 26.06.2014
Frankfurt will Kinder vor Kippen schützen. Quelle: Caroline Seidel/Illustration
Frankfurt/Main

Der Magistrat soll die Satzung ändern und diesen Entwurf dann noch einmal zur Abstimmung vorlegen.

Als Bußgeld könnte ein Betrag von etwa 20 Euro infrage kommen, sagte die CDU-Stadtverordnete Eva Maria Lang der Nachrichtenagentur dpa. Da Kinder dazu neigten, sich herumliegende Kippen in den Mund zu stecken, seien sie in ihrer Gesundheit gefährdet.

In Hessen gibt es nach Angaben des Städte- und Gemeindebundes noch nicht viele Kommunen, die ein solches Rauchverbot haben. "Die Frankfurter Entscheidung hat noch eine gewisse Vorreiterrolle", sagte der geschäftsführende Direktor Karl-Christian Schelzke. "Das wird Schule machen."

dpa